Kobusch+Ebeler: Verzahnungstechnik, die greift!

Auf unsere Lösungen können Sie sich verlassen!
Profitieren Sie von mehr als 60 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und Produktion innovativer Verzahnungstechnik. Unsere Ausstattung mit der neuesten Technologie liefert genau die Qualität, die Sie von einem Spezialisten für Verzahnungen und allgemeiner mechanischer Bearbeitung erwarten dürfen.

Ihre Vorteile:

  • Exzellentes KnowHow aus mehr als 60 Jahren Erfahrung
  • Prozessoptimierte Produktion auf modernsten CNC-Anlagen
  • Maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Spezialanforderungen
  • Qualitätssicherung für Präzisionsprodukte, die Maßstäbe setzen
  • Hoher Kundenbenefit durch Flexibilität und Kostenbewusstsein
  • Kurze Lieferzeiten und zuverlässiger Service

Darauf können Sie sich verlassen: 
Kobusch+Ebeler steht für Verzahnungstechnik, die auf allen Ebenen greift.

Carina Ebeler

B. A. IBS Carina Ebeler
Geschäftsführerin

Uwe Hösch

Dipl.-Ing. Uwe Hösch
Geschäftsführer

Unsere Entwicklung seit über 60 Jahren!

2018

Relaunch der Webseite – jetzt RESPONSIVE WEBDESIGN.

2017

Neue CNC-Drehmaschine mit angetriebenen Werkzeugen (Fa. OKUMA).

2014

Im Oktober steigt Carina Ebeler in die Geschäftsführung ein, nachdem Rolf Ebeler seinen wohlverdienten Ruhestand antritt.

2012

25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bei Kobusch+Ebeler im Betrieb tätig.
Das Unternehmen ist national als Spezialist für Verzahnungstechnik etabliert und optimiert permanent sein Produkt- und Service-Profil.

2011

Maschinenneukauf für das Zahnstangenfräsen (Fa. Kesel)
Carina Ebeler steigt nach abgeschlossenem Studium aktiv im Unternehmen ein.

2009

Maschinenneukauf für das Verzahnungswälzstoßen (Fa. Glaeson – Pfauter)

2008

Herr Uwe Hösch steigt in die Geschäftsführung ein.
Hallenanbau aufgrund von Kapazitätserweiterung durch geplanten Maschinenzukauf.

2005

Herr Uwe Hösch übernimmt die Prokura, nachdem Herr Rainer Henkel aus dem Unternehmen ausgeschieden ist.

1988

Erweiterung des Unternehmens um einen modernen Bürotrakt.

1980

Hallenerweiterungsbau aufgrund gestiegener Nachfrage nach Kobusch+Ebeler Produkten und Dienstleistungen.

1980er Jahre

Investitionen in moderne Prüf- und Messtechnik, sowie Einführung regelmäßiger Messmethoden zum erweiterten Qualitätsmanagement im Unternehmen.

1971

Bau des 1. Firmengebäudes am heutigen Standort in Bielefeld am Schelpmilser Weg. Die Kunden schätzen die hohe Fertigungsqualität der Produkte und die sprichwörtliche zuverlässige Liefertreue. Das Unternehmen wächst auf mittlerweile 23 Mitarbeiter.

1956

Herr Dipl. Ing. Rolf Ebeler steigt aktiv ins Unternehmen ein. Zu diesem Zeitpunkt zählt das Unternehmen 10 Mitarbeiter.
Durch den Eintritt von Herrn Rolf Ebeler und sein strategische Umsteuerung der Fertigung, wird die Verzahnungstechnik zu einem Schwerpunkt des Unternehmens.

1953

Herr Gustav Kobusch legt den Grundstein für unser heutiges Unternehmen in Bielefeld Schildesche. Im Vordergrund der Aktivitäten steht zunächst die allgemeine mechanische Bearbeitung.

Wir sind für Sie da!

Intensive Beratung geht jedem Auftrag voraus

Intensive Beratung geht jedem Auftrag voraus. Nur so gewährleisten wir höchste Produktqualität und schaffen die Basis für eine langfristige und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Kunden.

Kobusch Ebeler Team
Über 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bei Kobusch+Ebeler tätig.
Das Unternehmen ist national als Spezialist für Verzahnungstechnik etabliert und optimiert permanent sein Produkt- und Service-Profil.